...Lest we forgett... b {color:# FFFFFF;} i {color:# FFFFFF;} u {color:# FFFFFF;}
10.Juli 2008

Ich versuch das Leben zu verstehen.Jeden Tag aufs neue.
Versuche zu verstehen warum gerade ich einen befall von Schuppenflechte von 70% auf meinem Körper habe.

Versuche zu verstehen warum wir nicht zusammenkommen. Warum es so ein auf und ab ist. So ein hin und her. Ein nah und Fern.

Natürlich liebe ich meine freundin, wäre schlimm wenn nicht, und vielleicht ist sie die erste wo ich es sagen kann, aber...

Wünscht der Mensch sich nicht den einen wo er weiß das es passt.
das es einen Menschen gibt der für ihn bestimmt ist.
Als hätte gott seine Finger im Spiel gehabt, und gesagt "Hier, ich hab einen Menschen für dich, er ist perfekt für dich, auch wenn er so unperfekt ist. es ist liebe zwischen euch, große liebe. eine Liebe die nie enden wird. Es wird nicht leicht werden zwischen euch, aber wenn ihr es probiert, wird es endlos gehen.."

aber ehrlich, wer glaubt schon an Gott. ...

 

Gott ist nur für das Wetter zuständig. 

10.7.08 09:22
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Batgirl (10.7.08 21:30)
Dafür gibt's Petrus. Gott ist überflüssig.

Gott ist tot.
Friedrich Nietzsche

Gott ist überflüssig.
Kampfhund

xD
Das da oben ist wirklich was, was sich jeder wünscht. Aber mal ehrlich, wer hat das schon? Und ist es nicht schöner Menschen um sich zu haben und glücklich zu sein, als unglücklich auf das Glück zu warten? Immer gleich bleibende Liebe gibt's eh nur in Romanen. Liebe verändert sich dauernd. Wie die Menschen.
Wenn du nicht willst, dass ich dauernd alles kommentiere, sag Bescheid.


Tita (10.7.08 23:26)
das stimmt so nicht u____Û

- Immer gleich bleibende Liebe gibt's eh nur in Romanen.

FALSCH! es kann sie geben, wenn man nicht immer damit bei dem nächst besten ankommt so wie es alle dummerweise tun..... -_-

- Liebe verändert sich dauernd. Wie die Menschen.

wieder FALSCH! der mensch verändert sich nicht, er wird sich NIE ändern, das hat er seit über 2000 jahren nicht, und irgendwann muss man das auch mal begreifen ne?!
und liebe verändert sich auch nicht, wenn die richtige wahre ist. doch von 1 million menschen hat vielleicht ein einziger die wirkliche liebe kennen gelernt. also sehr wenige. der rest glaubt es einfach nur.... so zb scheidungen und co., ne :P


Momo (11.7.08 19:17)
Die Liebe verändert sich, aber das ist nichts schlechtes.
Sie kann intensiver werden oder sonstiges. Ich denke jedes gefühl durchlebt veränderungen hass kann tiefer werden, aber auch liebe.

Ich weiß das auf diese eine Liebe zu warten es es wert wäre, aber wohl auch sinnlos.

Und ich mag eure gedanken dazu, also bitte schön kommentieren wenn ihr wollt^^



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de