...Lest we forgett... b {color:# FFFFFF;} i {color:# FFFFFF;} u {color:# FFFFFF;}
15. August 2oo8

Ich bin Erzieherin!

 

Jep, hab meine Prüfung am Dienstag gehabt und kann mich jetzt staatlich geprüfte Erzieherin nennen. Hab auch gleich am nächsten Tag meinen Vertrag unterschrieben und bin jetzt erst mal für ein Jahr fest angestellt. 

 

Ansonsten war ich heute noch mal in der Schule, noch ein paar klassenkameraden gesehen, curry usw.

Gibt sonst nicht viel zu sagen ausser das ich seit dem Ende meiner Prüfung einen dicken Kloß mit mir rumschleppe, keine ahnung warum.
Würd gerne heulen, aber das klappt nicht...

niemalsvergessen am 15.8.08 22:18


13. August 2oo8

Sind wir mehr als nur ein Liebenslied und der stoff für traurige Geschichten.
Sind wir einfach nur zwei Gestalten deren Liebe einmal Bücher füllen wird.
Wird ein Drehbuch für uns geschrieben, glaubst du an ein Happy End?

Sind wir mehr als nur ein Liebenslied?
dessen zeilen die Menschen leise sumen.
Bei dem die Menschen weinen und sich lieben.
Laufen wir bei kerzenschein oder wird das der Soundtrack unseres Lebens?

Sind wir mehr als nur ein Liebeslied und der Stoff für traurige Geschichten?
Erinnerst du dich an Romeo. Vielleicht bist du meine Julia.
Werden wir sterben, durch unsere eigene Hand wo Liebe uns eigentlich retten sollte?

niemalsvergessen am 13.8.08 21:21


07. August 2oo8

Das Leben is aber auch unfair.

Ja es lief jetzt eine Zeit lang echt gut,vielleicht zu gut.
Jetzt kippt alles gerade ins Gegenteil um.
Käthe stresst. Unsere Beziehung ist nicht mehr das was sie mal war.
Natürlich nicht. Das geht jetzt fast schon 8 Monate.
und in denen 8 Monaten habe ich sie genau 3 Tage nicht gesehen, natürlich verändert sich etwas. Beziehung ist arbeit. Jeden Tag.
Und ja ich bin nicht der einfache unkomplizierte Beziehungstyp.
Ganz im gegenteil, ne beziehung mit mir ist bestimmt der horror.

Und dann häng ich auch noch ständig mit meinen Exfreundinnen rum.

 

Aber wenn man es streng nimmt, ich zwinge niemanden mit mir zusammensein.
Entgegen aller Menschlichen Bedürfnisse komm ich damit klar alleine zu sein.

So break.

jetzt termien bei der Bank, dann arbeiten. Dann freitag und dann Wochenende. Wichtig.
Die woche is irgendwie nur durchgehend scheiße.

Will einer nen blick auf meine haut?

Bitte link!
Und so sieht es über all aus. Frage ist, warum ich mich nicht einfach erschieße.

http://666kb.com/i/b1124n547g84o4dtc.jpg

 

niemalsvergessen am 7.8.08 09:10


5.August 2oo8

Wenn ich dich sehe ist es wie ein Traum,

erst dich zu berühren 

macht mir bewusst das du neben mir liegst.

Wenn ich deinen atem höre, 

ist es wie fliegen.

Dein Sein,

ein unendliche Leichtigkeit.

Deine Liebe, 

das größte Gut was ich besitze.

Wenn du gehst,

bleibt dein Duft auf meiner Haut,

Dein Kuss auf meinen Lippen,

und deine Liebe 

tief in meinem Herzen. 

niemalsvergessen am 5.8.08 20:57


3. August 2oo8

Das Jahr ist fast um. Erschreckend. Noch 4 Monate, dann 2oo9.

Das Jahr lass ich jetzt noch nicht revue passieren,kann mich bestimmt eh nur noch an die wenigstens sachen erinnern. Erschreckend wie schnell Erinnerungen verblassen. Auch wenn man sich vornimmt das man sich ewig an etwas erinnern will.

Ich sollte mehr bloggen, damit ich nachlesen kann was passiert ist, so wie KH es mal sagte. Bloggen um nicht zu vergessen.

 

Heute is der Tag nach Paryboot. Ein ganzes Boot voller Lesben und im Zeichen von Party und über den Main schippern.
War ganz lustig. Zu viel getrunken, neuster Trend "Ficken"
Also das Getränk.
Gab eine ganze Liste mit Ficken. Lisa hat ne runde Ficken ausgegeben, dafür habs nen "orgasmus" gratis.
Muss seltsam klingen wenn man das liest =) ist es auch. ^^ hab zwei effektficken getrunken, schmeckt lecker das zeug .

fickr.png

 Wird man wohl noch öffers was von hören.

Zum partyboot an sich gibts nicht viel zu sagen, am schönsten war aber wohl an der reling zu sitzen und sich den fahrwind um die Nase wehen zu lassen. Für ein paar Momente kam wieder das gefühl der einsamkeit. Das ein Boot voller menschen  mir nie das gefühl geben wird irgendwo dazuzugehören. 

 

Ich hätte gerne eine Person dagehabt, die bei der ich mich nicht einsamfühle.

war aber nicht. Vielleicht nächstes Jahr. Vielleicht garnicht. Wird man sehen.

 

Rest Sonntag noch überstehen un ddann Arbeiten.
Hab ab morgen meine eigene Gruppe.

niemalsvergessen am 3.8.08 15:54


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de